Streamus macht YouTube zum Musikplayer

YouTube ist nicht nur eine tolle Video-Suchmaschine, sondern auch eines: der wohl größte Musikkanal der Welt. Sicherlich wird auch der eine oder andere von euch eine Playliste haben, in der seine Lieblingssongs abgespeichert hat.

Was Google bereits vor Wochen angekündigt hat wurde realisiert – die neue App „Streamus“ für YouTube, hat es sich zur Aufgabe gemacht, ein besserer Musikplayer für YouTube zu werden.

Streaming- und Videodienste wie Deezer, Spotify und Vevo sind zu einer großen Konkurrenz für YouTube geworden.

st

Bild: Streamus.com

Ohne YouTube aufzurufen, lassen sich YouTube-Videos innerhalb der App suchen und in eigene Playlisten sortieren. Auch ist das Abonnieren von bereits bestehenden Playliste möglich. So hat man in der linken Seite der Erweiterung die Auswahl der Videos, während in der rechten Seite der aktuelle Player dargestellt wird. Noch sind nicht alle Funktionen so umgesetzt wie geplant, da es sich um eine Betaversion der Erweiterung handelt. Videoansicht und Co werden in Zukunft noch kommen, ebenfalls das einfachere Sharen und das Synchronisieren der Playerinhalte. Ein Blick in die Einstellungen der Erweiterung lohnt sich, hier kann der Benutzer nützliche Tastaturkürzel einrichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.